Ergebnisse

Es wurden 24 Ergebnisse gefunden.

Wohnungslos und psychisch beeinträchtigt

Nationale und internationale Studien zeigen, dass die Anzahl wohnungsloser Menschen mit psychischen Erkrankungen in den letzten Jahren gestiegen ist. Das gemeinsame Auftreten von Wohnungslosigkeit und psychischer Erkrankung potenziert die Gefahr des gesellschaftlichen Ausschlusses. Die Folge …

Unter dem Regenbogen

Wien war vom 1. bis 16. Juni 2019 die Regenbogenhauptstadt Europas! Denkt man an schwule, lesbische, inter-, bi- oder transgender Menschen, fallen einem meist junge, aktive, schillernde Personen ein – vermeintliche Randgruppen wie Senior*innen und …

Qualifizierungsmodule

Die Qualifizierungsmodule wurden gemeinsam mit (inter-)nationalen ExpertInnen entwickelt und richten sich an unterschiedliche Berufsgruppen, die in der Gesundheitsversorgung und Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen tätig sind. Das Fortbildungskonzept umfasst fünf inhaltliche Module sowie ein Praxismodul. …

GeKo Pass und Mappe

Die Abkürzung „GeKo“ steht für Gesundheit und Kommunikation. Der GeKo-Wien Pass und die GeKo-Wien Mappe sind Hilfsmittel, in denen strukturiert und prägnant Informationen zur Person, zu ihren Kompetenzen, Bedürfnissen, Verhaltensweisen und zu ihrer Kommunikation sowie wichtige …

GeKo Wien

Gesundheitsversorgung von Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen und Kommunikationsschwierigkeiten Studien und Erfahrungsberichte weisen seit Jahren darauf hin, dass die Gesundheitsversorgung von Menschen mit intellektuellen und Mehrfachbeeinträchtigungen in vielen Bereichen mangelhaft ist. Dies bestätigt unter anderem eine Erhebung aus …

Banner Diversity Ball 2021

Diversity Ball

Der 13. Diversity Ball presented by Magenta Telekom findet nach einer fast zweijährigen Pause wieder statt. Am 11. September 2021 wird im Kursalon Wien die Vielfalt der Gesellschaft gemeinsam gefeiert. Es ist ein Abend der …

Veranstaltungsgrafik Tag der Daseinsvorsorge

Tag der Daseinsvorsorge

Am 23. Juni ist der Internationale Tag der Daseinsvorsorge. Gerade die Corona-Pandemie hat uns als Gesellschaft vor Augen geführt, wie wichtig ein gutes öffentliches soziales Netz ist.  Die Krise hat aber auch gezeigt, dass es …

Interkultureller Kalender

Es ist normal verschieden zu sein Wien ist eine internationale Stadt. Menschen aus über 180 Nationen leben in Wien. Der Dachverband spürt dies vor allem daran, dass die zu betreuenden KlientInnen und die MitarbeiterInnen in den …

Corona Wissensmanagement

Seit mittlerweile einem Jahr ist unser Leben von der Corona Krise geprägt. Laut Wikipedia braucht es „eine massive und problematische Funktionsstörung über einen gewissen Zeitraum“, um von einer Krise sprechen zu können. Wenn wir an …

Soziale Innovation Wien

Das letzte Jahr hat uns vor Augen geführt, was wirklich wichtig ist: aufeinander zu schauen, niemanden im Stich zu lassen und gemeinsam die Krise zu bewältigen. Dabei haben viele erkannt, wie wichtig ihre direkte Nachbarschaft …

Whitepaper Pflege Zukunft Wien

Um sich auf den steigenden Pflegebedarf in Folge der demografischen Entwicklungen vorbereiten zu können, hat die Stadt Wien eine Erhebung des Personalbedarfs bei dem Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen in Zusammenarbeit mit der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) …

Pflege Zukunft Wien

„Das Sicherstellen einer qualitativ hochwertigen und für alle Wienerinnen und Wiener leistbaren Pflege und Betreuung ist eines der zentralen Zukunftsthemen unserer Stadt. Wir haben unsere Angebote auf Basis des  Strategiekonzepts „Pflege und Betreuung 2030“ ständig …

Wirkungsanalyse der Wiener Wohnungslosenhilfe

Das Kompetenzzentrum für Nonprofit-Organisationen hat 2019-2020 im Auftrag des Dachverbands Wiener Sozialeinrichtungen eine „Wirkungsanalyse der Wiener Wohnungslosenhilfe“ durchgeführt. In der Wirkungsanalyse wurde den Fragen nachgegangen, welche Bedarfe in der Wiener Wohnungslosenhilfe bestehen, wie das Zusammenspiel …

Handlungsleitlinie Pflege und Betreuung

In einem 2-jährigen Prozess wurden die Handlungsleitlinien des Dachverbands von Vertreter_innen der Mitgliedsorganisationen aus dem mobilen und dem Langzeitpflegebereich mit wissenschaftlicher Begleitung überarbeitet und um neue Themen erweitert. Die Leitlinien umfassen 10 Themenfelder und unterstützen …

Qualitätssicherung Wiener Wohnungslosenhilfe

Die Rahmenrichtlinie zur Qualitätssicherung für die vom Fonds Soziales Wien (FSW) anerkannten Einrichtungen der Wiener Wohnungslosenhilfe wurde geschaffen, um im Interesse der KlientInnen, der Organisationen und ihrer MitarbeiterInnen sowie des Fördergebers eine Orientierung für qualitätsvolle …

Nachbarschaft als Treffpunkt

„Das Sicherstellen einer qualitativ hochwertigen und für alle Wienerinnen und Wiener leistbaren Pflege und Betreuung ist eines der zentralen Zukunftsthemen unserer Stadt. Wir haben unsere Angebote. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed …

emotional#dws

In unserer Reihe „emotional#dws“ spricht Sandra Frauenberger mit Dr. Georg Psota, Chefarzt des Psychosozialen Dienstes der Stadt Wien, über große Emotionen wie Stigma, Angst, Einsamkeit, Seele und Glück. Emotionen, die während der Corona-Pandemie einmal mehr …

Wirkungsanalyse der Wiener Wohnungslosenhilfe

Das Kompetenzzentrum für Nonprofit-Organisationen hat 2019-2020 im Auftrag des Dachverbands Wiener Sozialeinrichtungen eine „Wirkungsanalyse der Wiener Wohnungslosenhilfe“ durchgeführt. In der Wirkungsanalyse wurde den Fragen nachgegangen, welche Bedarfe in der Wiener Wohnungslosenhilfe bestehen, wie das Zusammenspiel …